Slide

KFZ SCHADENGUTACHTEN
IN Memmingen

Wir sorgen für Ihre Sicherheit.

SCHADENGUTACHTEN IN MEMMINGEN

Kfz-Schadengutachten – Ihr gutes Recht in Memmingen und Umgebung

Drängler auf der A96, ein Auffahrunfall auf der Europastraße oder auch ein kleiner Moment eigener Unaufmerksamkeit, der zu einem großen Schaden führt: Unfälle mit und Beschädigungen an Fahrzeugen entstehen zumeist im Zusammenhang mit äußerst belastenden Situationen. Gut, wenn man in solchen Lebenslagen einen zuverlässigen Sachverständigen an seiner Seite weiß, der rasch und detailliert die Schäden begutachtet, Beweise sichert und alles Erforderliche hieb- und stichfest dokumentiert.

Als Kfz-Sachverständige und Gutachter sind wir von SCHORER +WOLF technisch wie menschlich der richtige Ansprechpartner, wenn Sie ein Kfz-Schadengutachten in Memmingen und Umgebung benötigen. Ob Sie selbst den Unfall verursacht haben (Kaskofall) oder ob es sich um ein Fremdverschulden (Haftpflichtfall) handelt, spielt dabei keine Rolle. Wir ermitteln neutral sowie umfassend und rekonstruieren bei Bedarf auch den Unfallverlauf oder die Schadensursache durch Simulationen.

Ihr Fahrzeug inspizieren wir an einem von Ihnen gewünschten Ort in Memmingen und Umgebung. Wir dokumentieren schriftlich und mithilfe von Fotos den Schaden, berechnen die zu erwartende Wertminderung sowie weitere Kosten oder auch den Restwert Ihres Fahrzeugs. So erstellen wir letztlich ein Sachverständigengutachten, das über den Wert eines reinen Kostenvoranschlags weit hinausgeht, und gewährleisten, dass all Ihre Ansprüche auf Schadensersatz gründlich abgesichert sind.

Damit wir Ihnen in Memmingen und Umgebung ein Schadengutachten erstellen können, erteilen Sie einfach den Auftrag dazu. Sind Sie der Geschädigte, benötigen Sie dafür keine Erlaubnis der Versicherung Ihres Unfallgegners. Ist der Unfallgegner bekannt oder liegt bereits ein Schreiben der Versicherung vor, vereinfacht es die weiteren Schritte allerdings, wenn Sie uns auch dessen Daten übermitteln. Auf die Inspektion und ein gemeinsames Gespräch zum Unfallhergang erfolgt dann die schriftliche Ausarbeitung unseres Gutachtens durch unsere Sachverständigen im Büro.

Ist das Gutachten erstellt, können Sie den Schadensersatz entweder selbst bei der Versicherung beantragen oder aber kostenlos einen Schadenmanager in Memmingen damit beauftragen. Ab einer Schadenhöhe von 750 € inkl. MwSt. müssen die Kosten des Gutachtens komplett von der gegnerischen Versicherung bezahlt werden.

MENSCHEN, FAHRZEUGE, REKONSTRUKTIONEN: SO VERHALTEN SIE SICH NACH EINEM UNFALL

Wenn es „kracht“, steht vor der Schadenbegutachtung an den beteiligten Fahrzeugen natürlich die Sorge um die Personen, die von dem Unfall betroffen sind. Hat es Verletzte gegeben, rufen Sie unverzüglich Hilfe und leisten Sie, sofern Ihnen möglich, Erste Hilfe. Denken Sie auch daran, die Unfallstelle abzusichern und ein Warndreieck aufzustellen.

Doch auch, wenn keine Personen zu Schaden gekommen sind, empfiehlt es sich, die Polizei zu informieren, damit diese den Unfallhergang aufnimmt und gegebenenfalls Zeugenbefragungen durchführt. Darüber hinaus erfolgt eine erste Beweissicherung durch Bildaufnahmen.

Besteht die Möglichkeit, dass Sie selbst den Schaden verursacht haben, müssen Sie zu diesem Zeitpunkt noch keine Schuld anerkennen. Es reicht, wenn ein Unfallbericht ausgefüllt wird. Viele Unfälle kommen aufgrund einer Verkettung von Umständen zustande, sodass die Schuldfrage nicht immer eindeutig zu klären ist. Besprechen Sie daher beim Verdacht der Schuld oder Teilschuld alles Weitere mit Ihrer Versicherung und/oder einem Anwalt. Unsere Gutachter unterstützen Sie zudem darin, den genauen Verlauf schlüssig zu rekonstruieren.

Haben Sie den Unfall eindeutig nicht verursacht, steht es Ihnen zu, sofort im Anschluss ein Schadengutachten erstellen zu lassen, dessen Kosten Ihnen ebenso wie die Reparatur erstattet werden. Rufen Sie uns einfach an, um möglichst rasch einen Termin für die Erstellung Ihres Schadengutachtens in Memmingen und Umgebung zu vereinbaren.